Titel Visuma Vizošā Tumsa

Künstler ZeMe

Genre Post-Folk

SKU CD088
Preis 10.00  inkl. MwSt.

 

Der Titel des Albums ist “Visuma vizošā tumsa” – das schimmernde Universum.

Laima Jansone: “Im Universum ist nie gänzliche Dunkelheit. Es wird immer das Licht der Sterne reflektiert. Die schimmernde Sonne wärmt die Erde – unser Zuhause..”

Das Album “Visuma vizošā tumsa” stellt eine Verbindung zwischen verschiedenen Welten her – die moderne und die traditionelle Welt, die Ruhe und die Wildheit, das Zerbrechliche und das Unerschütterliche, das Ernsthafte mit der Verspieltheit. Hier werden akustische, sowie elektronische Kokles gespielt. Dazu kommen Klänge von verschiedenen Haushaltsgegenständen, die elektronisch aufbearbeitet wurden, das alles wird von dem befreundeten Kontrabassisten Toms Poišs begleitet.

  1. Saullēkts / Sunrise
  2. Bumbulēt!
  3. Miglas vāli / The Rolling Mist
  4. Veļu dziesma / The Song of the Ancestors
  5. Es gulu, gulu / I Saw in My Dream…
  6. Ūsiņš
  7. Koku čuksti /The Whispers of the Trees
  8. Visuma vizošā tumsa / The Glimmering Universe
  9. Urbānās dzīres / Urban Feast
  10. Saules grieži (aka Sidrabiņa lietiņš lija) / Solstice (aka Silver Rain)